skip to Main Content

Das Buch will den ersten Zugang zu einer sehr komplexen Thematik vermitteln.

Es strukturiert, ordnet zu und grenzt die verschiedenen Erscheinungsformen gegeneinander ab.
Es will Mißverständisse vermeiden, die häufig dadurch entstehen, daß stets nur im Tunnelbick auf ein einzelnes Problem geblickt, der Unterschied zu ähnlichen Problemen aber dabei nicht erkannt wird.

Außerdem kann durch das Buch die Kommunikation mit anwaltlichen und anderen Beratern erleichtert werden und dadurch eine erste Stufe auch zur Umsetzung von Betriebsvereinbarungen zum Thema erreicht werden.

Das Buch nennt sich „simplified“, weil es auf eine juristische “Schreibe” verzichtet, ebenso wie auf die Darstellung juristischer Streitstände.
Stattdessen sind zahlreiche Schaubilder beigefügt und viele Beispiele und praktische Tipps erhöhen das Verständnis.
Gesetzestexte sind direkt eingebunden und im Anhang gibt es einen Auszug aus aktuellen Urteilen.


Es ist nicht notwendig, weitere Quellen wie Gesetzes- oder Urteilssammlungen neben diesem Buch zu bemühen. Daher kann man es auch unterwegs sehr gut lesen.

Bestellen bei epubli

 

Back To Top